Seite wird geladen... Bei einer langsamen Verbindung kann dies einige Sekunden in Anspruch nehmen!

Navigation

Navigation

Flugschule

Die Airport Helicopter AHB AG besteht seit 1993 und operiert ihre moderne Flotte ab den Flugplätzen Basel – Mulhouse und Luzern – Beromünster. Unsere Fluglehrer verfügen über jahrelange Erfahrung in der kommerziellen Helikopterfliegerei und gewährleisten dem Schüler eine effiziente und praxisnahe Ausbildung.

Wie werde ich Pilot:

Helikopterpilotin oder Helikopterpilot kann grundsätzlich jede Frau oder jeder Mann werden. Die Voraussetzungen sind, neben ausreichender Gesundheit und einwandfreiem Leumund, die Motivation und Bereitschaft, genügend Zeit und Arbeit in die Ausbildung zu investieren. Neben einer interessanten praktischen Ausbildung gehört auch ein theoretischer Teil zum Erwerb einer Pilotenlizenz dazu.

Voraussetzungen
Um gute Chancen auf eine erfolgreiche Ausbildung zum Helikopterpiloten zu haben müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestalter 16 Jahre (Abschluss der Ausbildung mit 17 Jahren)
  • Gute Gesundheit (siehe medizinische Voraussetzungen)
  • Einwandfreier Leumund
  • Englischkenntnisse

Um sich einen ersten Einblick in die Helifliegerei zu verschaffen ist es sinnvoll einen Schnupperflug zu machen.

Laufbahnmöglichkeiten
Der berufliche Einstieg ist als Berufs-Helikopterpilot CPL(H) nicht einfach. In der Regel arbeitet man in den ersten Jahren als Jungpilot nebenamtlich bei einer Firma und fliegt die einfacheren Flüge unter Überwachung des Chefpiloten. Mit steigender Erfahrung öffnen sich die Möglichkeiten für Weiterbildungen oder dem schrittweisen Einstieg in die kommerzielle Fliegerei, sei es im Transport, bei Personenflügen im Gebirge oder im Flachland, oder im Flugschulbereich.

RUFEN SIE
UNS AN
SCHREIBEN
SIE UNS
VERLASSEN